Deutsch und Unterricht


Aufgaben für alle Klassenstufen während der Unterricht bis zu den Osterferien ruht...


Klasse 5


Liebe Klasse 5a,

 

Update 26.3.:

Bis zu den Ferien solltet ihr folgende Aufgaben bitte bearbeiten. Teilt es euch ein!

Lesemethode für Sachtexte wiederholen:

- Buch S. 264 lesen und auf den Text "Kleiner Reiseführer zum Mond" S. 265 anwenden

Adverbiale Bestimmungen

- Buch S. 212 Text "Mit dem Fußball ins Schwimmbad?" lesen, Nr. 1b, Nr. 2a mündlich 2b schriftlich

- S. 213 Infotext abschreiben, Text "Überraschung" lesen, Nr. 3a und b schriftlich

- S. 214 Nr. 1a und b, Infotext abschreiben, Nr. 2a mündlich und 2b schriftlich

- S. 215 Text "Eine schreckliche Nacht" lesen, Nr. 1a mündlich, Infotext abschreiben, Nr. 2 mündlich, Nr. 3 schriftlich

 

Passt auf euch auf!

Lieben Gruß

A. Heimes

 

Update 23.3.:

Übt bitte noch mal das Bearbeiten von Texten:

- gründlich lesen,

- Überschriften für Sinnabschnitte überlegen,

- Stichwörter notieren (Stichwörter sollen keine vollständigen Sätze sein und jeweils mit einem Bindestrich - beginnen, vgl. Buch S. 146)

Lest den Text auf S. 162 und bearbeitet die Aufgaben 1 bis 6.

 

Bearbeitet das Arbeitsblatt zu den Verbformen: Übungen zur Bestimmung von Verbformen

 

Lieben Gruß

A. Heimes

Download
Übungen zur Bestimmung der Verbformen.pd
Adobe Acrobat Dokument 31.3 KB

 

Update 19.3.:

Falls ihr eure Anton-Passwort nicht mehr habt, könnt ihr es bei mir unter heimes.anne@realschule-josefskirche.de erfragen.

Bleibt gesund!

LG

A. Heimes

 

bitte erarbeitet in dieser Woche (16.-20.3.) die Objekte (Akkusativ und Dativ):

- Buch S. 218 Nr. 1a mündlich, Nr. 1b schriftlich ins Deutschheft

- Nr. 2 schriftlich ins Heft

- Infotext ins Heft abschreiben

- S. 219 Nr. 3 schriftlich

- S. 219 Nr. 5a und b (Akkusativ in grün, Dativ in gelb unterstreichen)

Zusätzlich habe ich euch Übungen zu den Satzgliedern bei Anton https://anton.app/de/ eingestellt.

Viel Spaß!


Klasse 5b

Liebe Klasse 5b, 

bitte bearbeitet bis zum Beginn der Osterferien folgende Aufgaben im Buch zur deutschen Grammatik:

 

Unbedingt zu bearbeiten: Die Seiten 188 bis 191 (alle Aufgaben). 

 

Wem das noch zu wenig ist, darf zusätzlich alle Aufgaben der Seiten 192 -195 bearbeiten.

 

Hinweis: Aufgaben, die ihr in Partnerarbeit bearbeiten sollt, könnt ihr entweder für euch alleine machen oder mit euren Eltern/Erziehungsberechtigten oder Geschwistern bearbeiten.

 

Viele Grüße

Herr Burmester


Download
Lösungen der ersten Wochenaufgaben
Liebe Klasse 5b,
anbei findet ihr die Lösungen zu den ersten Wochenaufgaben.
Bleibt gesund und munter.
Liebe Grüße
Herr Burmester
Lösungen zu den ersten Wochenaufgaben de
Adobe Acrobat Dokument 275.8 KB

Klasse 6


 

 

Liebe Klasse 6a,

bitte arbeitet an euren Heften weiter. Außerdem solltet ihr die Bestimmung der Satzglieder üben und die Fragewörter auswendig lernen. Daneben könnt ihr die Zeiten wiederholen.

Für Schüler und Schülerinnen, die am Freitag nicht da waren und das Heft nicht mitnehmen konnten oder die sich langweilen, können folgende Seiten aus dem Buch bearbeitet werden:

S. 62 Nr. 1+2; S. 68f Nr. 1-4;; S. 84 Nr. 1-4; S. 116f Nr. 1-3; S. 198; S. 204 - 211; S. 214f Nr. 1a+2+4+5a; S. 233-235.


Moin liebe 6b :)

In folgender Datei findet ihr eure Aufgaben.

Download
6bD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 250.1 KB

Liebe Klasse 6c,

bearbeitet diese Woche (16.03.-20.03.2020) folgende Seiten im Buch 

S. 30 / 1, 2a-c, 3

S. 33 / 1-6.

Viel Erfolg!


Liebe Klasse 6c,

bearbeitet diese Woche (23.03.- 27.03.2020) folgende Seiten im Buch

S. 16 / 1

S. 48 / 1

S. 69 / 1, 2, 3, 4

 

Alle Aufgaben macht ihr bitte in Einzelarbeit. Dazu braucht ihr keinen Partner.

Frohes Schaffen!

Frau Hanslik


Liebe Klasse 6c, 

bearbeitet für diese Woche (30.03.-03.04.2020) folgende Seiten im Buch: 

Wählt auf der Seite 241 einen Buchstaben aus (A, B, C oder D) und bearbeitet die Seiten dazu. 

Lest die Sage auf den Seiten 116 und 117. Bearbeitet dazu alle Aufgaben auf S. 117. 

Viel Erfolg!

Frau Hanslik

Klasse 7


Liebe Klasse 7a,

anbei sind hier einige Aufgaben aus dem Buch: S. 31 Nr. 2; S. 32 Nr. 2a+b; S. 33f lesen; S. 35 Nr. 1-7; S. 50 Nr. 2; S. 51 Nr.1-3; S. 52 f Nr. 1-8; S. 79 Nr. 1-2; S. 80f Nr. 1-5; S. 95 Nr. 1+2; S. 96 Nr. 1 a+b (Text abschreiben); S. 97f Nr. 1-4; S. 112ff Nr. 1-6


Moin 7b :)

In der folgenden Datei findet ihr die zu bearbeitenden Aufgaben.

Download
7bD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 232.2 KB

Liebe Klasse 7c,

zur Überbrückung habe ich Arbeitsblätter zur Förderung der Rechtschreibung bereitgestellt. Diese sollten heruntergeladen und bearbeitet werden.

Download
Aufgaben der Klasse 7c für das Fach Deut
Adobe Acrobat Dokument 218.8 KB

Neue Aufgaben für die Klasse 7c

Download
Dies sind die Aufgaben für die kommenden Wochen bis zu den Osterferien
Aufgaben Klasse 7c-neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.1 KB

Klasse 8

Liebe Klasse 8a und 8b,

zur Überbrückung habe ich Arbeitsblätter zur Förderung der Rechtschreibung bereitgestellt. Diese sollten heruntergeladen und bearbeitet werden.

Download
Aufgaben der Klasse 8b für das Fach Deut
Adobe Acrobat Dokument 218.9 KB
Download
Aufgaben der Klasse 8a für das Fach Deut
Adobe Acrobat Dokument 218.9 KB

Neue Aufgaben für die Klasse 8a und 8b

Download
Dies sind die Aufgaben für die kommenden Wochen bis zu den Osterferien
Aufgaben Klasse 8a und 8b-neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.0 KB

Moin 8c :)

In der folgenden Datei findet ihr die zu bearbeitenden Aufgaben.

Download
8cD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 321.9 KB

 

Liebe 9c,

hier sind nochmal die Aufgaben für die nächsten Wochen.

Bitte bearbeitet dieTexte zu dem Thema "Punks" auf den Seiten 74 - 78 schriftlich.

Schreibt bitte die Tipps ab und lernt diese.


Klasse 9

Moin, meine Lieben der 9a :)

Da jetzt der Konjunktiv 7 eingetreten ist, findet ihr in folgender Datei die zu bearbeitenden Aufgaben im Fach Deutsch.

Download
9aD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.3 KB

Liebe Klasse 9b,

in der beigefügten Datei findet ihr die Aufgaben für die kommenden Wochen. Bearbeitet die Aufgaben zum Thema Textvergleiche.

Download
Wochenplan 9b Deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.3 KB

Klasse 10

Liebe Klasse 10a;

bitte arbeitet am Kapitel "Der blaue Planet am Siedepunkt" weiter. Außerdem solltet ihr an den gelben und rosa Heften weiterarbeiten. Wem das zu wenig ist, kann sich ein Vorbereitungsheft für die ZP Deutsch 2020 im Buchhandel besorgen.


Meine liebe Klasse 10b,

Wir haben bereits mit dem neuen Thema "Der Blaue Planet am Siedepunkt" begonnen. Hier wird die Textsorte "Informationen entnehmen, vergleichen und bewerten" in den Mittelpunkt gestellt - Das wisst ihr schon!!!

 

Bitte bearbeitet in der 1. Woche (16.03.-20.03.) folgende Aufgaben:

Im Schulbuch:

S. 156-159 Nr. 1b und

legt eine Mindmap für die Themen von M1-M4 an.

- TIPP-Kasten auf Seite 156 beachten!

S. 160-162: S. 161 Nr. 2a-c

S. 173 Nr. 1a+b; Nr. 2a+b

S. 249 - Text verbessern + Nr. 2a+b

 

TIPP: Was ist der Treibhauseffekt? Ein kurzes Erklärvideo

 

Darf es etwas mehr sein??

Wer noch nicht genug hat:

- Arbeitet selbstständig im gelben Heft weiter (Sucht euch Leseverstehenstexte aus!)

- eine freiwillige Anschaffung eines ZP-Vorbereitungsheftes  (bitte aufpassen: es muss für den mittleren Schulabschluss sein!!) und arbeitet selbstständig darin zur Wiederholung und Vertiefung der bereits erarbeiteten Themen.

 

Ich wünsche euch eine gute Zeit!

Bleibt alle gesund und munter!!

Liebste Grüße

Frau Dueck

In der Datei findet ihr die Lösungen zu den Aufgaben S. 173 und S. 249

Download
Lösungen S. 173 ud 249.pdf
Adobe Acrobat Dokument 279.3 KB

NEU!!! Lern- und Erklärvideos zur Sachtextanalyse!!!

Aufgaben für die 2. Woche (23.3.-27.3)

 

Alle Aufgaben befinden sich im Deutschbuch – die Lösungen gibt es wieder in der nächsten Woche!

 

Zusätzlich könnt ihr die Leseverstehensaufgaben im gelben Heft machen – die Lösungen gibt es dann in der Schule.

 

S. 174 Nr. 1a+b

 

S.175 Nr. 1-3

 

S. 253 Nr. 1a+b

 

S.248 Nr. 1a+b

 


Liebe Klasse 10c,

bitte ladet die folgende Datei herunter.

Download
Aufgaben für die Klasse 10c im Fach Deut
Adobe Acrobat Dokument 245.6 KB
Download
Checkliste Informationen sammeln, vergle
Adobe Acrobat Dokument 117.2 KB

So viel Spaß kann Deutsch machen…

Worte und Texte bringen uns zum Nachdenken, zum Weinen, zum Lachen und machen uns klüger. Mit Worten umzugehen ist gar nicht so einfach, wie man denkt. Im Fach „Deutsch“ darf man kreativ mit Worten umgehen. Unsere Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer zeigen euch, wie man Briefe erstellt, Geschichten schreibt, über Sachthemen berichtet und sogar ganze Sketche können geschrieben und gleich in Szenen umgesetzt werden. Das Klassenzimmer wird zur Kreativwerkstatt und Bühne. Grammatik und Rechtschreibung sind die Grundlagen unserer Sprache. Diese werden immer wieder trainiert und durch neue Themen ergänzt.

 

In den höheren Klassen lernt ihr verschiedene Textsorten kennen und wisst dann auch, warum Worte so bewegend, traurig oder lustig sein können, da ihr euch mit einer genauen Textanalyse auseinander setzen sollt und dann auch auf Grundlage eurer Analyse interpretieren müsst, was wohl der Leser denken oder empfinden soll. Auch das Bewerbungsanschreiben und der passende Lebenslauf, den ihr in eurer beruflichen Laufbahn bestimmt noch öfter brauchen werden und gehört mit zum Deutschunterricht. Auch das Verfassen eines informierenden Textes, einer Argumentation, eines argumentierenden Briefes gehört mit dazu wird bestimmt immer wieder benötigt werden.

 

Wir freuen uns mit euch gemeinsam in die Welt der Wörter, Texte und Bücher einzutauchen

Sommerleseclub

Schreiben lohnt sich!

Schülerinnen und Schüler der 10a nahmen vor den Sommerferien 2013 an einem bundesweiten Schreibwettbewerb zum Thema „Post für dich – Schreib zurück“ von der Deutschen Gesellschaft e.V. im Rahmen des Deutschunterrichts teil.

 

Wettbewerbsbedingung war es, einem berühmten Dichter z.B. Heinrich von Kleist oder Rainer Maria Rilke auf einen Brief zu antworten. Gestaltung und Inhalt des Briefes war den Schülerinnen und Schülern freigestellt.

 

Christin Spöllmanns Brief wurde von den Organisatoren und Preisrichtern für die Ausstellung im Kommunikationszentrum in Berlin ausgewählt und ausgestellt. Von knapp 3000 Einsendungen hat es Christins Brief, als einer von 30 Briefen, in die Ausstellung geschafft.          

HERZLICHEN GÜCKWUNSCH!

 

Christins Brief kann hier und die weiteren Briefe auf der Homepage www.postfuerdich.net eingesehen werden.

26.11.2013